Start | Seminare | Freiflächenmanagement | Unkrautmanagement für Wege und Plätze - 09.03.2018 - 09.03.2018

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Unkrautmanagement für Wege und Plätze

Chemiefrei Wildkräuter wirkungsvoll bekämpfen

Mit Beginn der Vegetationsperiode steht auch das Problem der Wildkräuterbekämpfung auf Plätzen und Wegen auf der Tagesordnung. Die Referenten stellen in dieser Veranstaltung unterschiedliche Konzepte des Unkrautmanagements vor. Abgerundet wird das halbtägige Seminar durch eine Geräteausstellung auf dem Gelände der DEULA Bayern. So können Sie sich einen Marktüberblick verschaffen und klären, welches Gerät Ihren Anforderungen entspricht.

Ist besonders interessant für

Kommunale Mitarbeiter von Bauhöfen und Grünflächenämtern / Landschaftsgärtner / Hausmeister

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen nach dem Pflanzenschutzgesetz
  • Alternative Verfahren der Unkrautbekämpfung mit mechanischen und physikalischen Methoden
  • Vorbeugende Maßnahmen beim Wegebau: Was ist bei der Planung und Ausführung zu beachten?
  • Vorführung der Maschinen und Geräte durch die Hersteller in Kleingruppen