Start | Seminare | Bauabwicklung | Vermessung auf der Baustelle - 07.02.2018 - 08.02.2018

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Vermessung auf der Baustelle

Lagevermessung - Absteckung - Nivellement

Beherrschen der im Garten- und Landschaftsbau üblichen Vermessungsmethoden. Selbständiges Lösen der wichtigsten rechnerischen Problemstellungen auf der landschaftsgärtnerischen Baustelle.

Ist besonders interessant für

Quereinsteiger / Landschaftsgärtner

Inhalte

  • Übersicht über verschiedene Methoden und Geräte zur Vermessung
  • Einsatz von Geräten zur Längenmessung
  • Absteckübungen für rechte Winkel, Fluchten, Bogensegmente und verschiedene Bauwerke
  • Abstecken von Gefällen
  • Abstecken eines Ausführungsplans in der Praxis
  • Fehlerquellen bei Absteckarbeiten: Tipps und Tricks zur Kontrolle der Absteckung bzw. zur Vermeidung von Fehlern
  • Höhenmessung und Höhenübertragung
  • Höhenübertragung aus dem Plan vor Ort
  • Berechnung von Mischungsverhältnissen, Massen zur Materialbestellung und Flächen zur Aufmaßerstellung
  • Wichtige Faustzahlen und Umrechnungsfaktoren für die Praxis