Start | Lehrgänge | Vorarbeiter in der Grünflächenpflege | Gesamtlehrgang - 19.02.2018 - 02.03.2018

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Vorarbeiter in der Grünflächenpflege - Gesamtlehrgang

Dieser Lehrgang bereitet die Teilnehmer auf die wichtigsten Aufgaben eines Vorarbeiters in der Grünflächenpflege vor. Mit dem ersten Teil der zweiwöchigen Qualifizierung erwerben Sie die fachliche Kompetenz zur selbstständigen Durchführung und Anleitung von Pflegearbeiten unter Berücksichtigung aktueller Erkenntnisse der Vegetationstechnik. Die Lehrgangsinhalte beziehen sich sowohl auf großflächige gewerbliche oder kommunale Grünflächen als auch auf exklusive private Gartenanlagen. Im Mittelpunkt steht die Erbringung qualitativ hochwertiger Pflegearbeit.
In zweiten Modul werden Ihnen organisatorische Kenntnisse und Fertigkeiten zur nachhaltigen Pflege und zur Werterhaltung der betreuten Grünflächen vermittelt. Sie erlernen die effiziente Umsetzung von Pflegearbeiten am Beispiel eines selbst erarbeiteten Pflegeplans für eine Grünanlage vor Ort. Von der Arbeitsvorbereitung und Durchführung der beauftragten Pflegemaßnahmen bis hin zu einer Sensibilisierung auf kostenorientiertes Arbeiten werden alle Bereiche praxisnah geschult.

Ist besonders interessant für

Grünflächenpfleger / Landschaftsgärtner

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gärtner bzw. Landschaftsgärtner
  • oder Absolvent der Fortbildung 'Qualifizierter Grünflächenpfleger' und insgesamt mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Grünflächenpflege
  • Führerschein Klasse B / C

Inhalte

Modul 1: Spezialwissen und Fertigkeiten

  • Groß-, Straßen und Jungbaumpflege
  • Pflegemaßnahmen für Stauden, Halbsträucher und Bodendecker II
  • Grundlagen der Pflanzenverwendung
  • Schadbilder an Pflanzen erkennen und behandeln
  • Bewässerung
  • Pflege von Wasseranlagen
  • Rasenpflege und -regeneration II

Modul 2: Organisation der Grünflächenpflege

  • Pflegekonzepte
  • Arbeitsorganisation
  • Rechtliche Grundlagen
  • Unterhaltskontrolle von Ausstattungsgegenständen und Wegen
  • Soziale Kompetenz