Start | Lehrgänge | Vorarbeiter im Landschaftsbau | Gesamtlehrgang - 15.01.2018 - 26.01.2018

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Vorarbeiter im Landschaftsbau - Gesamtlehrgang

Der Lehrgang vermittelt die notwendigen Kompetenzen, um die organisatorische und wirtschaftliche Verantwortung für eine Baustelle zu übernehmen. Ziel ist die selbstständige und erfolgreiche Baustellenführung.

Ist besonders interessant für

Landschaftsgärtner / Facharbeiter mit gleichwertigen Vorkenntnissen

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Landschaftsgärtner oder entsprechende Baustellenerfahrung im Landschaftsbau als Facharbeiter mit gleichwertigen Kenntnissen

Inhalte

  • Baustellenvorbereitung, Grundlagen der VOB/B, Plan und Leistungsverzeichnis lesen sowie auf der Baustelle umsetzen, Wirtschaftliche Baustellenabwicklung, Mitarbeiterführung
  • Qualität und Normen, Berichts- und Belegwesen, Arbeits-, Ladungs- und Verkehrssicherheit, Umgang mit am Bau beteiligten Personen, Aufmaß und Abrechnung, Stellung des Vorarbeiters im Unternehmen

Wichtige Information zur Veranstaltung

Zertifikat: Nach erfolgreicher Teilnahme an den Modulen 1 und 2 sowie bestandener schriftlicher Prüfung überreicht der VGL Bayern e.V. den Lehrgangsteilnehmern das Zertifikat Vorarbeiter im Landschaftsbau.