Start | Lehrgänge | Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau | Modul 5b - 15.01.2019 - 19.01.2019

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Modul 5b

Baupreisermittlung

Ist besonders interessant für

Bauleiter / Landschaftsarchitekten / Sachverständige

Zulassungsvoraussetzungen

Sie verfügen über hervorragende Fachkenntnisse sowie mehrjährige, umfassende und fundierte Berufserfahrung im GaLaBau oder in der Landschaftsarchitektur. Als Berufsabschluss können Sie einen Meister oder Techniker bzw. einen Studienabschluss der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder artverwandter Studiengänge sowie entsprechende Praxis nachweisen.

Inhalte

Baupreisermittlung

  • Grundlagen der Kalkulation
  • Alternative Kalkulationsarten
  • Kalkulationsnachweise
  • Anspruchsarten und -grundlagen für Nachträge
  • Ansprüche aus Leistungsabweichungen
  • Preis- und Nachtragsprüfung

Bauzeitverzögerung

  • Baurechtliche Grundlagen
  • Baubetriebliche Grundlagen
  • Vermögensschäden
  • Mehrkosten bei Bauzeitverzögerung im Bauablauf
  • Mehrkosten bei Beschleunigung

Bauabrechnung

  • Grundlagen der Bauabrechnung
  • Aufmaß in Verbindung mit Vergütung
  • Abrechnung von sogenannten 'Nullpositionen'

Schadensbewertung

  • Bewertung von Sachschäden
  • Bewertung von Ausführungsschäden
  • Wertermittlungen zum Schadensersatz
  • Anwendung von Kostendateien im Landschaftsbau
  • Berechnungsverfahren /-ansätze bei Bauschäden