Start | Lehrgänge | Facharbeiter im Landschaftsbau | Gesamtlehrgang - 22.01.2018 - 23.11.2018

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Facharbeiter im Landschaftsbau - Gesamtlehrgang

In sechs Modulwochen lernen Sie berufsbegleitend die handwerklichen Grundlagen für die Praxis im Garten- und Landschaftsbau kennen.

Ist besonders interessant für

Quereinsteiger

Inhalte

  • Vermessung und Pflanzenkenntnisse: Grundlagen der Vermessung und Absteckarbeiten, GaLaBau-relevante Berechnungen, Pflanzenkenntnisse I
  • Einsatz von Maschinen und Geräten: Geräte zur Bodenbearbeitung / Erdbaumaschinen, Einsatz und Bedienung von Kleinmaschinen, Maschinen für die Grünflächenpflege, Erstellen eines vegetationstechnischen Bauwerkes
  • Erstellen von Belagsflächen: Tragschichten und Randeinfassungen, Steintrennung und -bearbeitung, Pflaster und Platten aus Beton- und Natursteinen, Erstellen eines technischen Bauwerkes
  • Gehölz- und Staudenverwendung: Pflanzenkenntnisse II, Standort, Böden und Substrate, Gehölz- und Staudenpflanzungen, Rasenflächen, Pflegemaßnahmen, Erstellen einer Pflanzung
  • Mauer- und Treppenbau: Fundamentierung und Betonbau, Mauern aus Betonsteinen und Betonfertigteilen, Natursteinmauern, Treppen aus Beton- und Natursteinen, Erstellen eines technischen Bauwerkes
  • Landschaftsgärtnerisches Gesamtbauwerk

Wichtige Information zur Veranstaltung

Zertifikat: Nach erfolgreicher Teilnahme an den Modulen 1 bis 6 sowie bestandener praktisch und mündlicher Prüfung überreicht der VGL Bayern e.V. den Lehrgangsteilnehmern das Zertifikat Facharbeiter im Landschaftsbau.