Start | Lehrgänge | Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Lehrgänge

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Garten- und Landschaftsbau

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Garten- und Landschaftsbau
27.02.2018 - 23.03.2018

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 612-001

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

Fachtheoretische Inhalte
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Gefahren und Wirkungen des Stroms, Schutzmaßnahmen, Erste Hilfe bei Stromunfällen
  • Unfallverhütung an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln im Baustellenbereich,
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Zweck und Aufbau von Arbeitsanweisungen
  • Grundlagen der E-Technik, Umgang mit Messgeräten
  • Kabel- und Leitungskunde

Praktische Inhalte

  • Ausführung berufstypischer festgelegter Tätigkeiten an 230 V/400 V Anlagen und Betriebsmitteln (Lampen, Außensteckdosen, Pumpen, anschlussfertige Steuerschränke)
  • Instandsetzung defekter Anschlusskabel, fachgerechter Austausche beschädigter Betriebsmittel
  • Umgang mit Messgeräten und Werkzeugen
  • Sicherer Umgang mit Anschlussmaterialien
  • Wiederkehrende Prüfung leichter ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach VDE 0701-702 unter Anwendung geeigneter Mess- und Prüfgeräte
  • Arbeiten nach und mit der Arbeitsanweisung

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2170 €

Mitglieder: 1670 €

umsatzsteuerbefreit
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Verbrauchsmaterial, Mittagessen, Pausenverpflegung und Prüfungsgebühr

Termine:
Modul 1: 27. - 02.03.2018
Modul 2: 05. - 08.03.2018
Modul 3: 20. - 22.03.2018
Prüfung: 23.03.2018

Module nicht separat buchbar.